header

Die Komplexität der Budgetverhandlungen ist in den letzten Jahren erheblich gestiegen. Das Risiko in der Masse der gesetzlichen Bestimmungen „nicht an alles gedacht zu haben“, ist immens und kann von erheblicher wirtschaftlicher Tragweite sein.

Mit einer vereinbarten Budgetsumme von über einer halben Milliarde Euro, deckt die FuturaMed mit Ihren Kunden (über 30 Krankenhäuser mit beinahe 4.000 Betten) fast das gesamte medizinische Versorgungsspektrum in den Budgetverhandlungen ab.

Profitieren Sie von unserem Know-how bei der

  • Vorbereitung der Unterlagen (Leistungsplanung, Berechnungsschemata, Zeitreihenanalyse etc.)
  • Durchführung der Verhandlungen (Verhandlungsführung, Verhandlungstaktik und Verhandlungsstrategie)
  • Abwicklung des Genehmigungsverfahrens

Viele Faktoren beeinflussen die Planung und das Wirtschaftsergebnis Ihrer Klinik nachhaltig. Nicht alles kann man steuern.  Einer der wichtigsten Faktoren für die Refinanzierung und Planungssicherheit sind die jährlichen Budgetverhandlungen in der Somatik, der Psychiatrie oder der Psychosomatik mit den Kostenträgern.

Hier steht Ihnen mit der FuturaMed GmbH ein Partner zur Seite, der auf jahrelange Erfahrungen bei den Budgetverhandlungen zurückgreifen kann.

Bei Bedarf und Notwendigkeit übernehmen bzw. begleiten wir Sie auch bei 

  • Schiedsstellenverfahren
  • NUB-Antragsverfahren 
  • Verhandlung des Ausbildungsbudgets
­