header

Das größte Thema für das Gesundheitsmanagement ist der Fachkräftemangel. Aus diesem Grund legen wir Ihnen eine Fortbildung ans Herz: Das  9. Symposium für das Krankenhausmanagement. Es findet am 4. April 2019 in der PEG - DIE AKADEMIE, Kreillerstr. 24, 81673 München statt. Das Symposium bietet zu diesem Thema eine Diskussionsplattform für Kostenträger, Leistungserbringer, Ökonomen und Industrieanbieter an.

Sie erhalten aktuelle Informationen über die Themenfelder:  DRGs ohne Pflegepersonalkosten,  Digitalisierte Klinik,  Führung und Change-Management.

Es erwarten Sie hochkarätige Referenten, wie Dr. Josef Düllings, Prof. Dr. Christoph-Thomas Germer, Dr. Frank Heimig, Dr. Martina Oldhafer, Alexander Pröbstl aus der Praxis, die Ihnen aktuelle Entwicklungen, neue Lösungsmodelle und zukunftsweisende Projekte aufzeigen werden.

Diskutieren Sie mit, wenn Andreas Westerfellhaus, Staatssekretär und Pflegebevollmächtigter der Bundesregierung, über das Konzept des Bundesministeriums für Gesundheit, zum Thema Fachkräftemangel in der Pflege referiert.

Weitere Informationen und die Anmeldemaske finden Sie unter: https://www.peg-einfachbesser.de/veranstaltungen/krankenhaussymposium_2019-3/

 

Nachrichten

Vormerken: 12. DRG-Update 2020 am 28. November 2019 in München

Wir laden Sie herzlich ein zur 12. Fachveranstaltung zum Thema: „DRG-Update 2020 – Was ist neu, was wurde geändert“Donnerstag, den 28. November 2019, 9.00 Uhr – 16.00 Uhr ...

9. Symposium für das Krankenhausmanagement am 4. April 2019 in der PEG München

Das größte Thema für das Gesundheitsmanagement ist der Fachkräftemangel. Aus diesem Grund legen wir Ihnen eine Fortbildung ans Herz: Das  9. Symposium für das Krankenhausmanagement. Es ...

Diakon Klaus Seitzinger ist "Der neue Experte" in der FuturaMed GmbH

Nach sieben Jahren als Geschäftsführer im Krankenhaus Schwabach hat der Diakon Klaus Seitzinger nun seine Tätigkeit in der FuturaMed GmbH in München aufgenommen. Die FuturaMed GmbH bietet seit über ...

­